Wieder einmal hat die Interessengemeinschaft Holten (IGH) ein tolles Maifest auf die Beine gestellt. Wegen der zeitgleich stattfindenden Erstkommunion verzichteten die Veranstalter auf die traditionellen Böllerschüsse zur Eröffnung. Die Bürgerschützen, die sonst mit ihren Kanonen und Vorderladern aufmarschiert sind, konnten stattdessen mit dem Bezirkskönig Werner II Oesterbeck und seiner König Barbara II Oesterbeck aufwarten. Dies war der Auftakt zu einem gelungenen Fest, auf dem vielen Holtener Vereinen und befreundeten Vereinen die Gelegenheit geboten wurde, sich einem breiten Publikum zu präsentieren und gelungen zu unterhalten. Einen ganz besondern Höhepunkt bildete sicher der Auftritt der Blauen Funken, die mit einem Großaufgebot erschienen waren.

Einen ersten Eindruck vom Fest erhält man, wenn man sich die Bilder im Holten Bilderbogen anschaut. Wer mehr sehen möchte, schaut einfach im Mai 2012 wieder vorbei