Stadt Holten

... da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus

Font Size

SCREEN

Cpanel

Aktuelles 2021

Der Umbau der Emscher - eine technische Herausforderung

Die Emscher ist ein für das Ruhrgebiet wichtiger Nebenfluss des Rheines. Die Mündung liegt am Stapp auf Dinslakener Stadtgebiet.
Das Bett der Emscher ist mehrfach  verlegt worden. Seit Jahrzehnten diente sie als "natürlicher" Abwasserkanal. Als Jahrhundertaufgabe versucht die Emschergenossenschaft, diesen Fluss zu renaturieren. Dazu gehört ein neuer unterirdischer Abwasserkanal, der im Emscherklärwerk im Stadtedreieck Dinslaken-Duisburg-Oberhausen endet. Ein Anwohner hat den Umbau im Film festgehalten. Im ersten Film ist die Emscher im Jahre 2017 / 2018 von der Grenze Oberhausen / Bottrop bis zur Mündung in Dinslaken dokumentiert wie sie vor dem großen Umbau aussah. Weiterhin sind geschichtliche Hintergründe und die alten Emscherläufe erläutert. In weiteren Filmen kann man lebendige Technik auf mehreren Ebenen erleben.
Zwei Spiellisten zeigen die Emscher vor und während des Umbaus.
Spielliste 1: Die Emscher vor dem Umbau.
und
Spielliste 2: Die Emscher im Umbau.
Viel Vergnügen.