Stadt Holten

... da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus

Font Size

SCREEN

Cpanel

HIB Holtener Interessen- und Bürgergemeinschaft

Mit einem lauten Böllerschlag gehts los

 

Nach dem unüberhörbaren Startschuss um 11:00 Uhr wird das traditionelle Maifest auf dem Holtener Marktplatz am Sonntag wieder einmal ein Treffpunkt für Jung und Alt sein. Wie in den vergangenen Jahren gibt es wieder ein buntes Unterhaltungsprogramm auf der Bühne und rund um den Marktplatz.

Die Kinder der Blauen Funken wird das Bühnenprogramm kurz nach dem Böllern eröffnen. Später werden auch die erwachsenen Tänzer der Tanzgruppe auf der Bühne und dem Marktplatz zu sehen sein.

Auch der zweite Weihnachtsmarkt am Kastell Holten fand viel Anklang nicht nur bei den zahlreichen Besuchern. Die Verantwortlichen der Holtener Interessen- und Bürgergemeinschaft (HIB) hatten unter der Prämisse „weihnachtliches von Holtener Bürgern, Vereinen und Verbänden“ wieder ein schönes Angebot zusammengestellt.

Holten geht neue WegeStrahlende Gesichter beim Gourmetfest

Aus dem Brunnenfest wurde ein Gourmetfest. Damit wurde in Holten Neuland betreten. Mit der Eröffnung um 13.00 Uhr setzte auch schon der Andrang ein. Folge: Strahlende Gesichter beim Veranstalter, der HIB-Holtener Interessen- und Bürgergemeinschaft.

Die Holtener Interessen- und Bürgergemeinschaft lädt zum Brunnenfest im neuen Gewand auf den Holtener Marktplatz ein. Am 3. Oktober von 13 Uhr bis 20 Uhr können Sie internationale und regionale Küche genießen. Gastronomen aus Holten und der Region präsentieren stilvoll in Pagodenzelten ihre kulinarischen Genüsse.

Das Gourmetfest findet in dieser Form zum ersten Mal statt, da das Konzept des bisherigen Brunnenfestes in diesem Jahr überarbeitet wurde. Die HIB möchte den Holtenern eine schöne neue Veranstaltung für Holten präsentieren.

Am 15.3.2013 präsentiert sich die neue HIB-Holtener Interessen- und Bürgergemeinschaft ab 13.00 Uhr auf dem Holtener Marktplatz. Der neue Vorstand stellt sich und die geplanten Aktivitäten des kommenden Jahres vor.

Alle Interessenten sind recht herzlich eingeladen.

Auf der Mitgliederversammlung am 14. 2. 2013 in der Gaststätte "Alt Holten" konnte endlich ein Vorstand gemäß der neuen Satzung gewählt werden. Der bisherige Vorstand mit der 1. Vorsitzenden Anke Flühr hatte bereits Vorschläge ausgearbeitet. Weitere Vorschläge wurden nicht gemacht, so dass unter der Versammlungsleitung des aktiven Mitgliedes und Bezirksbürgermeisters Dieter Janßen der neue Vorstand recht zügig gewählt werden konnte. Die Vorstandsmitglieder im Einzelnen

Endlich ist es so weit. Aus der IGH-Interessengemeinschaft Holten ist HIB geworden: Holtener Interessen- und Bürgergemeinschaft. Die vorher eigenständig agierenden Holtener Vereine und Verbände sind in die HIB aufgegangen. Nachdem Finanzamt und Amtshericht ihr o.K. gegeben haben, konnte schließlich auch am 14.2.2013 ein Vorstand gemäß der neuen Satzung gewählt werden, der inzwischen seine Arbeit aufgenommen hat.